Refugees Welcome in Fruerlund

Nutzung des Hauses Travestraße 28 für Menschen auf der Flucht.

„Wir wollen helfen – helfen Sie mit“

Menschen für Menschen - einfach da sein.


Liebe Fruerlunder,

K E I N E   A N G S T  - - - vor genau 60 Jahren kamen liebe Menschen ohne Heimat hier nach Flensburg, um auf einer grünen Wiese mit viel Mut und Engagement unseren Stadtteil aufzubauen. Fast ist es ein Sinnbild für den Neuanfang: 2015 steht unser Stadtteil nach Jahren des Abbruchs in voller Blüte, modern und zukunftsorientiert in Flensburg. Jetzt bietet sich die Chance neuen Menschen auf der Flucht, die mit ihren Kindern ein sicheres Zuhause suchen, eine sichere, geschützte Perspektive mit einigen wenigen Wohnungen zu bieten.

Miteinandern, miteinandern und füreinander da sein. 
Mit den Menschen, für die Menschen durch die Menschen wollen wir wirken.

Zwei Etagen des SBV-Hochhauses in der Travestraße 28 stehen als neues Zuhause für ca. 40 Menschen bereit. Wir freuen uns auf Kinder, die ohne Bomben und Angst vor Minen im Sand und auf dem Rasen spielen möchten. Nicht mehr und auch nicht weniger. 

Wir möchten mit Ihnen zusammen diesen Menschen helfen und freuen uns auf Ihr Engagement


Contact for refugees in Flensburg:
Rathaus Flensburg, Am Rathausplatz 1, D-24937 Flensburg

your contact to immigration office Flensburg:

chef of department:
Ms. Kirsten Jessen
office K 08
phone 0049 461 85 2007 
 
2. chef of department:
Ms. Nicole Ertzinger
office K 09
phone 0049 461 85 2647 
Comments